Tagesbetreuung

Co-Leitung Tagesbetreuung

Brigitte Tschanz

Tagesbetreuung Marzili
Sulgeneckstrasse 59
3005 Bern

031 321 28 25
brigitte.tschanz@bern.ch

Präsenztage: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag

Co-Leitung Tagesbetreuung

Stephanie Ahuja

Tagesbetreuung Sulgenbach

Tscharnerstrasse 10

3007 Bern

031 321 28 14
stephanie.ahuja@bern.ch

Präsenztage: Montag – Donnerstag

Menupläne Tagesbetreuung Marzili/Sulgenbach

Menuplan KW 25

Menuplan KW 26

Menuplan KW 27

Menuplan KW 24

Tagesbetreuung

In der Tagesbetreuung werden Kinder vom Kindergarten bis zur 6. Klasse an jedem Schultag morgens, mittags und nachmittags betreut. Der Unterricht wird in den Stammklassen besucht. In den Schulferien wird wahlweise am Standort Marzili oder Sulgenbach eine Ferienbetreuung angeboten. (Ausnahme Winterferien) Die Tagesbetreuung hat einen Bildungsauftrag, welchen wir mit zahlreichen Angeboten umsetzen.

Werte

Die Tagesbetreuung soll ein Ort sein, an dem sich die Kinder, deren Eltern und Abholpersonen und die Mitarbeitenden wohl fühlen. Ein Ort, an dem sehr vieles möglich ist, an dem in geschütztem Rahmen experimentiert und gelebt werden darf. Die Tagesbetreuung soll ein Ort der gelebten Toleranz sein, ein Ort, an dem viel gelacht wird, Leichtigkeit herrscht, ohne Schwieriges, Trauriges auszuklammern. Bei uns können die Kinder die 10 von der WHO definierten Lebenskompetenzen, welche uns befähigen sollen, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, täglich üben.

Es sind dies:

• Selbstwahrnehmung

• Empathie

• Umgang mit Gefühlen

• Umgang mit Stress

• Kommunikation

• Beziehung

• Kreatives Denken

• Kritisches Denken

• Probleme lösen

• Entscheidungen treffen können

Öffnungszeiten & Termine

Die Tagesbetreuung ist täglich von 7 bis 8:20 Uhr geöffnet sowie von 11.50 bis 18 Uhr. Bitte beachten Sie besondere Termine im Kalender:

Kalender Schule Marzili/Sulgenbach

Tagesstruktur

07:00 – 08:20 Uhr: Frühbetreuung vor dem Unterricht

Die Frühbetreuung inklusive Frühstück vor dem Unterricht wird in den Schulhäusern Marzili und Sulgenbach angeboten. Die Kinder werden pünktlich zum Unterrichtsbeginn, wenn nötig, zum jeweiligen Standort begleitet.

11:50 – 13:30 Uhr: Mittagsbetreuung inkl. Mittagessen

Gemeinsames Mittagessen im Kinderrestaurant. Es bleibt Zeit für Ruhe, Gespräche, Spiele und Bewegung. Das Mittagessen wird von der Quartierküche Ziegler zubereitet und angeliefert.

13:30 – 15:05 Uhr: Nachmittagsbetreuung 1

Freispiel, Bewegung, angeleitete Sequenzen oder Ausflüge

15:05 – 18:00 Uhr: Nachmittagsbetreuung 2

Zvieri, Freispiel, Bewegung, angeleitete Sequenzen oder Ausflüge

16:05 – 18:00 Uhr: Nachmittagsbetreuung 2½

Zvieri, Freispiel, Bewegung, angeleitete Sequenzen oder Ausflüge

Die Betreuungseinheiten am Nachmittag können individuell nach Stundenplan gewählt werden. Ausnahme bildet der Mittwochnachmittag, welcher nur als ganze Einheit (13.30 – 18.00 Uhr) gebucht werden kann.

Kosten

Die Elternbeiträge richten sich nach der Tarifverordnung des Kantons Bern. Die Kosten sind pro Stunde aufgelistet. Der effektive Preis wird aufgrund der Familiengrösse, des genauen Einkommens und Vermögens sowie der Besuchszeit der Tagesbetreuung berechnet (siehe Tarife Rechnungsstellung). Für das Mittagessen wird pro Mahlzeit eine zusätzliche Pauschale verrechnet (je nach Einkommen: Fr. 3.00/6.00/9.00). Die Rechnungen werden durch das Schulamt der Stadt Bern zugestellt. Bei Fragen zu den Rechnungen wenden Sie sich bitte direkt an das Schulamt der Stadt Bern.

Tarifverordnung Tagesbetreuung

Tarifverordnung Ferienbetreuung

Anmeldung Tages- und Ferienbetreuung

Die Anmeldeunterlagen werden jeweils im Mai im Versand versendet.

Die Anmeldung erfolgt auf https://www.kibon.ch. Sie benötigen dazu ein BE-Login. Falls noch nicht vorhanden, registrieren Sie sich unter: https://www.be.ch/login Loggen Sie sich anschliessend unter www.kibon.ch ein.

Die Stadt Bern stellt Ihnen eine Anleitung zur Verfügung: https://www.bern.ch/themen/kinder-jugendliche-und-familie/kinderbetreuung/tagesbetreuung

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zum Login oder zum Ablauf unter tagesschulen@bern.ch oder unter der Telefonnummer 031 321 64 60. Besten Dank.

Reduktion der Betreuungszeiten

Bezüglich Reduktion der Betreuungszeiten beachten Sie bitte die Richtlinien der Stadt Bern (siehe Reduktion des bestellen Angebots - Art. 32 TSFV der Stadt Bern).

Die Anmeldung für die Tagesbetreuung gilt prinzipiell für ein Schuljahr. Aus wichtigen Gründen kann von diesem Grundsatz abgewichen werden:

• Wenn sich die wirtschaftlichen Verhältnisse der Familie wesentlich verändern (berufliche Veränderung, Arbeitslosigkeit oder dergleichen)

• Wenn sich nicht voraussehbare neue Möglichkeiten der Betreuung innerhalb der Familie ergeben

• Wenn die Schülerin oder der Schüler während der Betreuungszeit neue regelmässige Freizeitaktivitäten ausübt

Die Tagesbetreuungsleitung entscheidet zusammen mit dem Schulamt, ob das bestellte Angebot reduziert werden kann. In jedem Fall erfolgt die Reduktion nach Ablauf einer Frist von drei Monaten auf das Monatsende.

Konzepte

Nähe und Distanz

Fourchette Verte

Rassismuskritische Tagesbetreuung